Hasenschwänzchens Kursangebot

Geburtsvorbereitung

 

Mir ist es wichtig Ihnen als Paar zu vermitteln, dass die Zeiten von Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett ein natürlicher Prozess sind.  

 

 

Aktuelle Termine:    

......

Im Oktober findet ein Wochenende Crashkurs für Interessierte an einer individuellen Geburtsbegleitung in Fürth statt.

 

 

......

Anmeldung:

Bitte kontaktieren Sie mich entweder per E-Mail oder telefonisch.

Hypnobirthing

Hypno-Birthing ist ein Geburtsvorbereitungskonzept, das mit Tiefenentspannung, Visualisierung, Atemtechniken, positiven Affirmationen und Selbsthypnose arbeitet.

 

Ich zeige Ihnen, wie Sie mit HypnoBirthing

  • das Vertrauen in Ihre Fähigkeiten stärken,
  • positiv in die Geburt ihres Babys gehen können,
  • Ihre Geburtswünsche erkennen können,
  • während der Geburt einen tiefen Entspannungszustand erreichen können, um Ihren Geburtsverlauf zu vereinfachen,
  • mit Ihrer Geburtsbegleitung ein Team werden,

Hypnose oder - wie hier im Hypno-Birthing angewandt - Selbsthypnose ist ein natürlich hervorgerufener Zustand der entspannten Konzentration - ein körperlicher und mentaler Zustand, der mit einer tiefen Entspannung zu vergleichen ist.

 

Im Hypno-Birthing-Kurs verwenden wir hauptsächlich Selbsthypnose- und Visualisierungstechniken. So können im Unterbewusstsein tief verankerte, negative Glaubenssätze aufgelöst und durch positive, gesunde Vorstellungen und Werte ersetzt werden. Auch Schmerz kann so unter Kontrolle gebracht werden. Sie werden die Wehen wahrnehmen, aber die Intensität und die Art der Empfindung entscheidend beeinflussen können.

 

Selbsthypnose

 

Fast jeder, der will, kann totale Entspannung und Konzentration erreichen. Zum großen Teil ist dies Übungssache! Sie werden zu keinem Zeitpunkt der Geburt fremdgesteuert sein. Sie selbst entscheiden, ganz bei sich und Ihrem Baby zu sein und voller Vertrauen in die Kraft Ihres Körpers diesen atmend zu unterstützen.

 

Völlige Konzentration

 

Was Sie bei einer Geburt mit HypnoBirthing erleben, ist mit einem Zustand zu vergleichen, den Sie erreichen, wenn Sie in ein Buch vertieft sind oder völlig in eine Tätigkeit eintauchen, die sie alles um sich herum vergessen lässt. Sie werden ansprechbar und wohlauf sein – völlig entspannt – und Sie werden alles unter Kontrolle haben. Wenn es für Ihr Baby Zeit ist, zur Welt zu kommen, werden Sie wach und daran beteiligt sein.

 

Tiefenentspannung

 

Sie werden die Wehen wahrnehmen, aber die Intensität und die Art der Empfindung entscheidend beeinflussen können. Sie werden ihre Geburt unter ruhigen und entspannten Umständen erleben, fern von Angst und Anspannung, die die Ursache von Schmerzen sind. Ihr Körper wird die Stresshormone, die Schmerzen verursachen, durch eine natürliche Anästhesie (Endorphine) ersetzen.




 

Aktuelle Termine:    

......

Im zweiten Halbjahr 2017 finden KEINE Kurse statt.

 

 

......

Anmeldung:

Bitte kontaktieren Sie mich entweder per E-Mail oder telefonisch.

Säuglingskurs

Zur Entfaltung ihrer geistigen und seelischen Kräfte benötigen Babys verlässliche, stabile Beziehungen und ein ausgewogenes Angebot an Anregungen und Ruhepausen.

 

Mit einem Baby zu leben und sich gemeinsam zu entwickeln, braucht neben dem neuen Wissen auch ausreichend Kraft und Liebe!

Weniger ist oft mehr.

 

Dieser Kurs möchte Sie für die Bedürfnisse Ihres "Neuankömmlings" sensibilisieren. Neben der Klärung allgegenwärtiger Fragen und bestehender Ängste, geht es auch um die seelischen Bedürfnisse und Entwicklungsschritte in den ersten Wochen. Dazu gehört es auch, in der neu entstandenen Familie die Balance zwischen verschiedenen Ansprüchen und den eigenen Bedürfnissen zu finden.

 

Dazu kommen eine Reihe von Themen rund um Körperpflege /Schlafstätte /Bekleidung.

 

Dauer ca. 3 Stunden, mit Pausen!

 

Unkostenbeitrag: Einzelperson 35 Euro, Paar 50 Euro

 

Aktuelle Termine:



Die neuen Termine richten sich nach der Nachfrage - bitte daher einfach per E-Mail oder telefonisch anfragen.

Rückbildungsgymnastik


Rückbildung mit Kind


8 Termine à 75 Minuten

ab Mittwoch, 20.09.17

11:00 - 12:15 Uhr


Ein Kurs für Frauen ca. 6 -  10 Wochen nach der Geburt.

Gezielte gymnastische Übungen und Entspannungstechniken zur Vermeidung und Vorbeugung von Rücken- und Senkungsbeschwerden und Stabilisierung des Bauchmuskelgewebes.


Anmeldung telefonisch unter der Nummer :

Hebamme Ruth Dieckmann

017620622561

 

Babymassage

Eltern – insbesondere Mütter – wissen, was sich ihre Babys wünschen: sie werden gestreichelt und getragen, sie werden in den Schlaf gewogen, sie werden liebevoll massiert und es wird ihnen vorgesungen. Durch diese Traditionen wird das Urvertrauen aufgebaut und somit gleichzeitig die Bindung zueinander gestärkt.

Durch den modernen Fortschritt sind leider viele alte Bräuche in Vergessenheit geraten. Zudem haben wir kaum noch die Möglichkeit, uns auf das Wesentliche zu besinnen – nämlich Ruhe und Zeit füreinander. Das Wohlbefinden unserer Kinder wird von der Wissenschaft nun wieder entdeckt. Studien haben ergeben, dass Kinder, die liebevoll aufwachsen, weniger aggressiv und gewalttätig sind, sich sogar besser in eine Gemeinschaft integrieren können und mehr Mitgefühl haben. Somit hat eine uralte Tradition wieder an unsagbaren Wert gewonnen.

 

Die Babymassage ist ein Geschenk, sie stärkt die Beziehung von Eltern und Kind. Mir liegt es deshalb am Herzen, diese liebevolle und respektvolle Berührung zu unterstützen und zu vermitteln.

 

Regelmäßig massierte Kinder weinen weniger und schlafen deutlich besser. Die Babys finden besser zu Ruhe. Auch Eltern können während der Massage ihres Kindes wohltuende Entspannung erfahren.

 

Ihr Kind kann bis zu einem halben Jahr alt sein für diesen Kurs.      

Anmeldung:

Bitte nehmen Sie bei Interesse im Vorhinein per E-Mail oder telefonisch Kontakt mit mir auf.


Still - Beikostseminar


......